... wir bringen Schaumstoff in Form !

3 D - DRUCK

RAPID PROTOTYPING - Mit unseren 3D-Druckern erstellen wir stabile, belastbare und sehr hochwertige Modelle aus ABS-Kunststoff. Sind Bauteile größer als der Druckbereich, setzen wir sinnvolle Trennebenene an den späteren Klebestellen.
 
Im Werk konstruieren und fertigen wir eine exakt passen Klebeschablone auf unseren CNC-Bearbeitungsmaschinen. Die Segmente werden nun in unserem Modellbau präzise zusammengesetzt, verklebt und anschließend handgeschliffen.

Druckbar ist nahezu jede Dimension

  • Wir wissen wie es geht


    Die Fertigungstechnik von morgen ist im Heute angekommen.
     
    Ob als kleiner Clip oder eine über zwei Meter lange Kunststoffleiste, wir haben die Erfahrung und das "know how" wie man solche Aufgabenstellungen professionell löst! 
     
    Unsere 3D gedruckten Bauteile eignen sich hervorragend zur Beurteilung von Design, Handling oder Funktion.
  • Serienbelastbar


    Unsere industrietauglichen Drucker sind auf lange und prozesssichere Laufzeiten ausgelegt und verfügen über eine Detailtreue die sie begeistern wird. 
     
    Die Bauteile können nach dem Druck mechanisch bearbeitet und oberflächenbehandelt bspw. lackiert oder galvanisiert werden.
     
    Ein weiterer Bereich, der immer mehr Interesse findet, ist die Serienfertigung in einem adaptiven Verfahren.
  • Stabile Bauteile


    Es gibt viele 3D- Druck Fertigungs-verfahren! Wir haben uns bewusst für die FDM– Technologie (fused deposition modeling) entschieden. Die FDM-Technologie verarbeitet die gleichen geprüften Thermoplaste, die auch in herkömmlichen Fertigungsverfahren zum Einsatz kommen. 
     
    Es ist die einzige professionelle 3D-Drucktechnologie, die den Teilen unerreichte mechanische, thermische und chemische Eigenschaften verleiht.
  • Gehen Sie neue Wege!


    Der 3D- Druck kann eine günstige Alternative sein wenn es um kleinseriengefertigte Kunststoffteile geht. 
     
    In der Spezialbehälterentwicklung kommt es oft vor das in der frühen Phase der Konstruktion nur virtuell Bauteile zur Verfügung stehen.
     
    Mit einem 3D gedruckten Bauteil kann die Planungs– und Validierungsphase somit entschieden verkürzt werden.
previous arrow
next arrow
Slider